Tranquilandia – Konzert beim Südsteirischen Yogafrühling

Logo 1

Endlich ist sie da, die Höhrprobe, der meditativen Klänge aus Georg Gratzers riesiger Blasinstrumentensammlung.

Seit vielen Jahren reist der gelernte Jazzmusiker um den Globus und bereichert sein Reportoire.

Sein neuestes Werk ist geprägt von der indischen klassischen Musik, ganz speziell von dem uralten Musikstil Dhrupad, den er bei den Meistern dieser Kunst, den Gundecha Brothers in Indien erlernt hat.

Es ist genau das, was wir brauchen, wenn wir unsere Gedanken davontragenlassen wollen, und in unserem Gehirn nur noch Klang bleibt, der unseren Körper erfasst, durchdringt und uns an den Strand einer tiefen Entspannung spült.

Wir freuen uns, dass Georg Gratzer für uns beim südsteirischen Yogafrühling spielen wird. (Konzert Sa, 16.04.2016)

Wer es nicht erwarten kann, lehnt sich zurück und horcht hier mal rein:

 

 

und weitere Infos zu diesem Musikprojekt findet ihr unter:

LOOP YOGA 
Mahesh Vinayakram & Georg Gratzer
Georg Gratzer – www.georg-gratzer.com

Ein Gedanke zu “Tranquilandia – Konzert beim Südsteirischen Yogafrühling

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s